Nicht warten, Karriere starten - mit InterSelect.

Key Account Manager national (m/w/d)

FMCG Spirituosen

Nordrhein-Westfalen

Die Branche

FMCG Spirituosen

Der Standort

Nordrhein-Westfalen

Das Unternehmen

Traditionsunternehmen und eins der führenden Spirituosenhäuser

Die Aufgabe

• Führung von regionalen KAM’s, und anderen Mitarbeitern, gem. den Vorgaben des Unternehmens

• Vorbereitung und Führung der entsprechenden Jahresgespräche ggf. unter Mitwirkung der Geschäftsführung / Sales
Director
• Betreuung der zugeordneten Großkunden (nationalen & regionalen Zentralen des
Lebensmittelhandels), sowie Meinungsbildnern und Führung von Agenturen (Leasing Sales,
Verkostungsmitarbeitern)
• selbstständiges Vorbereiten und (in Abstimmung mit dem Nat. KAM) Führen der Jahresgespräche
und aller unterjährigen Kundengesprächen, unter Nutzung der relevanten Daten
• Wettbewerbsbeobachtung, Argumentation im Kundengespräch und Ableitung von Maßnahmen
• Vereinbarung und Umsetzung von zentralen und regionalen Listungen und Distributionsaufbau für
die Marken des gesamten
• Rechtzeitige und aktive Kommunikation intern an alle relevanten Stellen von Kundenabsprachen
(Listungen, Insertionen, Displays etc.)
• Umsatz-, Absatz- und Ertragsverantwortung mit Erreichen der Planziele – soweit vereinbart – unter
Einhaltung des Kostenbudgets
• Durchsetzung der nationalen, konzeptionellen und strategischen Vertriebs- und Marketingziele bei
den zugeordneten Kunden
• Abstimmung mit allen relevanten Stellen bzgl. einer zielgerichteten Vorgehensweise bei
überregional tätigen Kunden
• Aufbau von Neukontakten zu neuen Geschäftsfeldern (z.B. Online) innerhalb des Handels

Das Anforderungsprofil

• Abgeschlossenes Studium (BWL, Wirtschaftswissenschaften o.ä.). Alternativ auch denkbar:
Kaufmännische Ausbildung in Kombination mit einschlägigen Erfahrungen im Vertrieb eines
Markenartikelunternehmens, vorzugsweise alkoholische Getränke, Food, oder Foodnear.
• Ca. 10 Jahre Erfahrung in der vertriebsseitigen Kundenführung großer LEHs.
• Versiert im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
• Gute Kenntnisse der deutschen Handelslandschaft und der unterschiedlichen Geschäftsstrategien
im LEH, bevorzugt im Bereich der Spirituosen.
• Sichere betriebswirtschaftliche Argumentation, präziser Umgang mit Zahlen, Preiskalkulationen,
Budgets und Forecasts etc.
• Erfahrener Umgang mit MS Office, mit Business Intelligence-Anwendungen und Planungstools
• Sicherer Umgang mit Marktdaten

Wenn Sie diese Position interessiert nehmen Sie bitte mit dem Ansprechpartner/in Kontakt auf. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 06104-9481-0 persönlich oder senden Sie uns Ihre Email Adresse und Mobilnummer an die E-Mail Adresse des Beraters. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Vielen Dank für Ihr Interesse.